Hollywood Superstar Uncut-Collection-10erBox (Leon – Black Eagle – Made of Steel – Moving Target – Executive Command – Crash Dive – The Demolitionist – To the End´s Of Time – Hologram Man – F 117A Stealth War) [10 DVDs]

39,90

 

 

Lieferzeit: 3-5 Tage

Beschreibung

Leon: Als der in Afrika stationierte Fremdenlegionär Leon Gaultier erfährt, dass sein Bruder von Drogendealern in den USA schwer verbrannt und fast getötet wurde, entschließt er sich sofort abzureisen. Da seine Vorgesetzten mit dem Vorhaben garnicht einver- standen sind, muss er kurzerhand fliehen. Ohne Visum in den USA angekommen, verdient er sich das Geld für den Flug nach L.A. mit einem illegalen Straßenkampf. Die Organisatorin ist schwer von ihm und seinem Können beeindruckt und bittet ihn weiterzumachen. Leon lehnt allerdings ab und fliegt zu seinem mittlerweile verstorbenen Bruder und dessen Familie. Da sich seine Schwägerin samt Tochter in großen Nöten befinden, willigt er schließlich doch zu weiteren Kämpfen ein.

Black Eagle: Als ein US-Kampfjet südlich von Malta abstürzt und ins Meer fällt, ist das mehr als nur ein Unfall. An Bord des Jets befindet sich nämlich ein brandneues, vollelektronisches Laser-Lenksystem, das auf keinen Fall in die falschen Hände geraten darf. Die CIA schickt deshalb den Superagenten Ken Tani, genannt „Red Eagle“, um das teure System zu bergen. Für den russischen Geheimdienst KGB geht Agent Andrei ins Rennen. Zwischen den beiden kommt es zu einem dramatischen Duell.

Moving Target: Der Kopfgeldjäger Sonny (Michael Dudikoff) fängt Kautionsflüchtlinge gegen Bezahlung wieder ein. Als er sich von den Eltern eines entflohenen Russen dazu überreden lässt, ihren Sohn ohne offiziellen Auftrag zu suchen läuft alles schief: Der junge Mann wird ermordert und Sonny schwer verletzt. Zu allem Überfluss hatte er Verbindungen zur russischen Mafia, die Sonny für den Täter halten. Sonny bleibt nicht mehr viel Zeit den Fall zu lösen, denn die Mafiosi wollen ihn töten.

Executive Command: Der skrupellose Terrorist Carlos Gruber entführt mit vier Komplizen ein Flugzeug der Air Force. An Bord: der Vizepräsident der USA. Bewaffnet mit chemischen Kampfstoffen, fordern die Entführer die Freilassung von inhaftierten Terroristen und zehn Millionen Dollar Lösegeld, andernfalls droht eine fürchterliche Katastrophe! Ex-Special-Agent und Golfkriegsveteran Rick Harden ist die einzige Rettung. Er beteiligt sich an einem Spezialkommando, das das Flugzeug in der Luft stürmen soll. Denn schließlich ist auch seine eigene Ehefrau mit an Bord. Rick gelangt unbemerkt in den Gepäckraum der Maschine, doch ihm bleibt nicht mehr viel Zeit. Carlos hat bereits zwei Geiseln erschossen und die Jagdbomber sind schon unterwegs.

Made of Steel: Dan Saxon bekommt den Auftrag seines Lebens. Als Under-Cover-Cop wird er in eine Motorradgang eingeschleust, die in der Wüste von Arizona illegalen Drogen- und Waffenhandel betreibt. Saxon steigert sich erschreckend schnell in seine neue Persönlichkeit hinein – nichts unterscheidet ihn von den Mitgliedern der korrupten Biker-Gang. Mit der Verschlagenheit eines knallharten und dreckigen Rockers erschleicht er sich das Vertrauen der Gang. An der Seite des Rädelsführers kämpft er am Ende gnadenlos gegen die Cops. Saxon rutscht immer tiefer in den Abgrund, in eine Hölle, die er eigentlich zerstören wollte. Um seinen Job als Bulle zu beenden, muß er seine Identität wiederfinden … um jeden Preis!

F-117A Stealth War: Ein Transportflugzeug ist das Ziel der Terroristengruppe um den Waffenhändler Phillips. Nur er weiß von der Fracht: zwei hochmoderne Stealth-Bomber. Das geplante Hi-Jack-Kommando gelingt: In der Luft docken die Terroristen an das Transportflugzeug an und dringen durch den Tankzugang ein. Die Crew um Major Janet Morgan ist ohne Chance. An Bord befindet sich auch ein ungeahnter Gast: Der Flieger Captain Winfield war erst kurz vor dem Start der Maschine an Bord gegangen. Als „blinder Passagier“ macht er nun den Terroristen das Leben schwer. Aber auch Winfield kann nicht verhindern, daß Phillips mit einem Stealth Bomber das Flugzeug

Crash Dive: Die SSN Ulysses, ein atomares U-Boot, patrolliert im südlichen Atlantik. Obwohl der Commander strengste Anweisung hat, keine Passagiere an Bord zu nehmen, rettet er fünf Schiffbrüchige. Aber das war eine Finte – die „Überlebenden“ sind Terroristen. Ihr Anführer, Jan Richter, lässt den Commander erschießen und übernimmt das Kommando und die Kontrolle über die Atom-Raketen. Richter fordert eine Billion Dollars in Goldbarren oder Washington D.C. wird atomar in die Luft gesprengt. Nur einer kann die brisante Situation in den Griff bekommen; der Navy-Daten- und U-Boot-Spezialist James Carter. Es gelingt ihm, mit einem Anti-Terrorteam an Bord zu kommen. Nun beginnt ein tödliches Katz- und Mausspiel mit den Terroristen. Carter muss um jeden Preis die schreckliche Katastrophe verhindern und einen aussichtslosen, brutalen Kampf gegen die Zeit gewinnen.

Hologram Man: In der nahen Zukunft: Kalifornien wird von dem dubiosen Mogul Edward Jameson regiert. Der Revolutionär und Kriminelle Slash Gallagher wird festgenommen, und sein Körper wird für die Zeit bis zu seiner Anhörung auf den Status eines Hologramms reduziert. Der rechtschaffene Polizist Decoda ist empört, dass man den Rebellen nicht sofort hingerichtet hat, um den Steuerzahlern Geld zu sparen. Dann gelingt es Slash auch noch zu fliehen und in einem Zustand zwischen ensch und Hologramm weiter sein Unwesen zu treiben. Nur, dass er jetzt unverwundbar ist. Polizist Decoda macht es sich zur Mission, den Hologram Man zu jagen.

To The Ends Of Time: König Francis gibt seinem Magier den Auftrag, eine neue Waffe zu entwickeln: Er will eine Uhr, die Menschen in Frieden altern lässt. Doch dann fällt das Zauberstück der bösen Hexe Karnissa in die Hände. Der junge James will sie bekämpfen und damit das Herz seiner großen Liebe, Prinzessin Stephanie, erobern. Doch das fällt dem Kämpfer schwerer alsgedacht. Denn die Hexe stellt sich ihm mit einer Armada schwer bewaffneter Luftschiffe entgegen. Kann James die Menschheit und seine geliebte Prinzessin vor dem drohenden Untergang retten?

The Demolitionist: Die Brüder Burn wurden wegen diverser Morde zum Tode auf dem elektrischen Stuhl verurteilt. Einem der beiden gelingt es, während der Hinrichtung zu fliehen, der andere stirbt. Mad Dog Burn kehrt zu seiner alten Bande zurück und terrorisiert fortan Metro-City. Die junge Polizistin Alyssa wird auf ihn angesetzt, doch sie wird enttarnt und von Mad Dog ermordet. Ihr Körper wird jedoch für das sogenannte Lazarus-Projekt verwendet. Sie wird mit Hilfe einer bionischen Nährlösung in einen perfekten Krieger verwandelt. So nimmt sie den Kampf gegen Mad Dog auf. In dieser Gestalt hat sie, bis auf ihre Rachsucht, keinerlei Emotionen. Doch als sie auf ihrer Mission ein Kind in Gefahr bringt und so die Bürgermeisterin in ein schlechtes Licht rückt, werden umgehend die Mittel für das Projekt Lazarus gestrichen. Alyssa hat nur noch wenige Stunden, um Mad Dog endgültig zur Strecke zu bringen, bevor sie selbst sterben muss.