Sold Out!

BASKET CASE – Die Trilogie (6-Disc Blu-ray/DVD MediaBook)

20,00

Freigabe: ab 18
Fassung indiziert? Nein
Laufzeit: 90:57 Min. (89:39 Min. o. A.)

89:33 Min. (85:29 Min. o. A.)

89:43 Min. (86:40 Min. o. A.)

 

Das Mediabook enthält neben den 6 Discs (3 x Blu-ray, 3 x DVD) ein 12-seitiges Booklet welches auf 3 Seiten die Inhaltsangaben zum jeweiligen Teil und auf 1 Seite knappe Infos zum Regisseur enthält; der Rest sind Bilder. Die Aufgedruckten Poster und die Limitierungskarte sind NICHT enthalten!!!
Verpackung: Mediabook
Bildformat: 1,33:1 (1080p) 1,78:1 (1080p)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Audiokommentar (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Untertitel: Keine
Extras:
  • Einleitung von Frank Henenlotter (02:26 Min.) [Englisch, opt. UT: Deutsch, 1,78:1]
  • Audiokommentar Regisseur Frank Henenlotter, Produzent Edgar Ievins [Englisch, keine UT]
  • Trailer & TV-Spots (02:55 Min.) [Englisch, keine UT, 1,33:1]
  • Spanischer Trailer (01:02 Min.) [Spanisch, keine UT, 1,33:1]
  • “In Search of the Hotel Broslin” (15:30 Min.) [Englisch, keine UT, 1,33:1]
  • “Beverly Bonner’s Laugh Track” (07:20 Min.) [Englisch, keine UT, 1,33:1]
  • Bildergalerie (12:31 Min.) [kein Ton, 1,78:1]
  • Outtakes (06:13 Min.) [kein Ton, mit Musik unterlegt, 1,33:1]
  • Featurette: What’s in the Basket (78:35 Min.) [Englisch, opt. UT: Deutsch, 1,78:1]
  • Ein Blick hinter die SFX-Kulissen (06:34 Min.) [Englisch, opt. UT: Deutsch, 1,78:1]
  • Radio-Spots (01:49 Min.) [Englisch, keine UT, 1,78:1 Standbild]
  • Radiointerviews (08:55 Min.) [Englisch, keine UT, 1,78:1 Standbild]
  • Besonderheiten der deutschen Fassung (02:29 Min.) [Deutsch, keine UT, 1,33:1]
  • Weitere Trailer: [keine UT, 1,78:1]
    • Alien – Die Saat des Grauens kehrt zurück (03:20 Min.) [Deutsch]
    • Bloodnight (01:18 Min.) [Englisch]
    • The Boogey Man (01:02 Min.) [Englisch]
    • Puppet Master (01:38 Min.) [Englisch]

SOFORT LIEFERBAR!!!

Achtung, die auf dem Cover aufgeführten Poster und die Limitierungskarte sind NICHT dabei!!!!

Nicht vorrätig

Beschreibung

Basket Case – Der unheimliche Zwilling (1982)

Duane Bradley (Kevin van Hentenryk) ist lebt auf sehr ungewöhnliche Weise mit seinem ehemals siamesischen Zwillingsbruder zusammen, denn Belial wurde vor Jahren von ihm getrennt und lebt nun in einem Weidenkorb, obwohl ihn alle Welt für tot hält. Jetzt kommen beide nach New York, um Rache an den damals behandelnden Ärzten zu nehmen. Belial ist zwar nur ein kleines, entstelltes Monstrum, aber sein Rache- und Blutdurst ist gewaltig. Es kommt zu einer Reihe von Morden, doch die Gefahr kommt von innen, als Duane sich in die junge Sharon verliebt…

Basket Case 2 (1990)

Duane Bradley und sein aufs erbärmlichste entstellter Zwillingsbruder Belial haben den Sturz von einem Hochhaus in Teil 1 überstanden und kurieren ihre Wunden in einem Krankenhaus aus. Belial hat man dort vorsichtshalber an sein Gitterbett gekettet. Noch bevor sie aber so recht genesen sind, machen sich die Zwillinge davon und fliehen in die Obhut von Ruth, die eine Art Freak-Asyl betreibt und bei der Belial unter seinesgleichen ein mehr oder weniger harmonisches Dasein führen darf. Das geht solange gut, bis eine junge Reporterin beauftragt wird, Mutter Ruths private Monster-Show öffentlich zu machen. Das ist noch keinem gut bekommen.

Basket Case 3 – Die Brut (1991)

Belial, der auf’s erbärmlichste entstellte Zwillingsbruder von Duane Bradley, hat sich in ein hübsches Monstermädchen verliebt. Diese Liebe bleibt nicht ohne Folgen, und Eve gebiert 12 oder 13 kleine, bösartige Belials. Doch der Sheriff bekommt Wind von dieser Monstervermehrung. Seine Gehilfen entführen die Babies und töten dabei Eve. Belial, der stolze Vater, sieht blutrot und rastet total aus … Seine Rache ist unbeschreiblich.

SOFORT LIEFERBAR!!!